Elektronische Krankschreibung

Bisher mussten Arbeitnehmer die Durchschläge der gelben Krankschreibungen an Krankenkassen und Arbeitgeber selbst weiterleiten. Ab Oktober kann – ab 01.01.2022 muss – der Durchschlag an die Krankenkasse entfallen. Die Information über die Krankschreibung wird dann direkt digital vom Arzt an die Krankenkasse übermittelt. Ab Mitte 2022 erfolgt auch die Meldung an den Arbeitgeber voll elektronisch.

 

Bisher bekamen gesetzlich Versicherte, wenn sie sich beim Arzt krankschreiben ließen, drei Durchschläge der Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung:

– einen für die Krankenkasse

– einen für den Arbeitgeber

– einen für die eigenen Unterlagen

Der oder die gesetzliche Versicherte musste die Durchschläge für die Krankenkassen und den Arbeitgeber selbst weiterleiten. Das Neue: Ab Oktober kann – ab 01.01.2022 muss – der Durchschlag an die Krankenkasse entfallen. Die Information über die Krankschreibung wird dann direkt digital vom Arzt an die Krankenkasse übermittelt..

Ab Mitte 2022 vollständig digital

Erst ab dem 1. Juli 2022 soll die Krankschreibung dann vollständig digital erfolgen. Dann muss auch beim Arbeitgeber kein “gelber Schein” mehr abgegeben werden. Der Arbeitgeber erfährt dann direkt vom Arzt über die Arbeitsunfähigkeit des Mitarbeiters oder der Mitarbeiterin.

Schnell und zuverlässig

Die elektronische Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung bringt den gesetzlich Versicherten nächstes Jahr einige Erleichterungen: Die Weiterleitung der Bescheinigungen erfolgt automatisch. Dadurch entstehen weniger Lücken beim Nachweis der Arbeitsunfähigkeit und das Krankengeld kann – bei längerer Krankheit – pünktlich ausgezahlt werden. Auch in den Arztpraxen und bei den Krankenkassen wird die papierlose Bearbeitung der Krankschreibungen schneller und zuverlässiger erfolgen können.

Kopie von Kopie von Digitaler AU Schein

Weitere News

Kopie von Sportwetten

Sportwetten bei Tipico & Co. steuerpflichtig?

Jetzt wo die Fußball-EM beginnt, hat der ein oder andere …

Mehr
Kopie von Kopie von Azubis vorstellen

Verstärkung für das EVOTAX Team – das sind unsere Azubis!

In der letzten Zeit hat sich bei uns personaltechnisch ganz …

Mehr
Kopie von Kopie von EST VZ 10.9.

Steuervorauszahlungen am 10.06.

Nicht vergessen: die Vorauszahlungen zur Einkommensteuer und Körperschaftsteuer sind am …

Mehr
Insta Betriebsausflug 2024

Ein kulinarisches Abenteuer!

Unser erster Betriebsausflug in 2024 bei LACOCINA. Beim mediterranen Grillen …

Mehr