Das vierte Mal in Folge

Das vierte Mal in Folge sind wir von unserem Software-Anbieter DATEV als Digitale Kanzlei ausgezeichnet worden. Doch was mussten wir dafür tun?

Finanzbuchhaltung
– Digitale Buchungen >75%
-Import von Bankkontoumsätzen >80%
– Anteil Mandanten mit digitalen Belegen >50%

Lohnbuchhaltung
– Import von Bewegungsdaten >10%
– Anteil der Mandanten mit digitalen Arbeitnehmerauswertungen >10%

Einkommensteuer
– Anteil der Mandanten mit digitalen Est-Belegen >5%

Kanzleimanagement
– Digitaler Rechnungsausgang >20%

Und nicht zu vergessen: Digitale Bereitstellung der DATEV-Rechnung 😉

In vielen Punkten konnten wir die Anforderungen der DATEV sogar übererfüllen, denn Digitalisierung ist für uns kein Selbstzweck. Wir setzen diese gezielt ein, um Effizienz für uns und unsere Mandanten zu schaffen. 😊👍🏼

Sie nutzen noch keine digitalen Belege oder die automatisierte Bereitstellung der Lohnabrechnungen für Ihre Arbeitnehmer? Sprechen Sie uns gerne an, wir sind offizielle Experten. 😉

Kopie von DATEV Digitale Kanzlei

Weitere News

Lohn Team vorstellen

Experten auf Ihrem Gebiet: Wir stellen euch unser Lohn-Team vor!

Ein wichtiger Bestandteil der Buchhaltung und der steuerlichen Beratung ist …

Mehr
Kopie von LinkedIn Lohn Rundmal

Betriebsveranstaltungen beitragsfrei – nur bei zeitnaher Abrechnung!

Sicher ist Ihnen bekannt, dass Geschenke an Geschäftsfreunde mit 30 …

Mehr
Kuchen

Süße Überraschung im Büro!

Heute hat unsere Büro-Konditorin Ihren Geburtstag ausgegeben und unglaublich leckeren …

Mehr
Kopie von Sportwetten

Sportwetten bei Tipico & Co. steuerpflichtig?

Jetzt wo die Fußball-EM beginnt, hat der ein oder andere …

Mehr